Programm

6. MEDIEN.MITTELPUNKT.AUSSEERLAND 2019

Donnerstag, 16. Mai 

17 Uhr – Abfahrt Hotel Mondi
17:30 Uhr – Aperitif in der Kohlröserlhütte (genussamsee.com)
18:00 Uhr – Eröffnungsrede durch Altbundeskanzler Wolfgang Schüssel (Inkl. Fragerunde aus dem Publikum)
18:45 Uhr – Wie verändert die Digitalisierung unseren Alltag?
Karin Frick (Gottlieb Duttweiler Institut) anschließend Reflexionen zum Thema mit Hans-Peter Siebenhaar
19:15 Uhr – Wie verändert die Digitalisierung und Globalisierung die Unternehmen? Ein Blick in die nahe Zukunft
mit Margit Leidinger (Firmengründerin der Firma Finalit), Helmut Pilz (Vorsitzender Geschäftsführer der AKE – Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH), Karlheinz Wex (CEO Plansee AG), Andreas Klauser (CEO Palfinger) und Silvia Angelo (Finanzvorständin der ÖBB-Infrastruktur AG)
Moderation: Hans-Peter Siebenhaar sowie Michael Köttritsch (Die Presse)

Freitag, 17. Mai

9:30 Uhr – Abfahrt Hotel Mondi
10:00 Uhr – Seevilla, Altaussee
Buchpräsentation von Roman Sandgruber „Rothschild: Glanz und Untergang des Wiener Welthauses“
Moderation Karin Strobl

15:30 Uhr – Abfahrt Hotel Mondi
16:00 Uhr – Kohlröserlhütte – Message Control versus Regierungskritik. Wie können Medien auch im digitalen Zeitalter ihre Unabhängigkeit behalten?
Teilnehmer: Peter Launsky-Tiefenthal (Regierungssprecher – angefragt), Beate Meinl-Reisinger (NEOS), Ernst Sittinger (Kleine Zeitung), Anna Maria Wallner (Die Presse)
Moderation: Michael Köttritsch (Die Presse)
17:30 Uhr – Aperitif
18:00 Uhr – Provinz war gestern, Welt ist heute: Ein Blick auf Österreich und Europa Othmar Karas (EU Spitzenkandidat der ÖVP) und Dr. Christoph Leitl ( Präsident der Europäischen Wirtschaftskammern)
Moderation Petra Stuiber (Der Standard) und Stephan Löwenstein (Korrespondent der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Wien)
inklusive Fragerunde mit SchülerInnen aus der Region sowie dem Publikum
19:00 Uhr – Digitalisierung – die neue Goldmine der Medienbranche?
Teilnehmer: Karin Thiller (GF APA), Oliver Voigt (Geschäftsführer der Handelsblatt Mediengruppe), Thomas Hinrichs (Informationsdirektor des Bayerischen Rundfunks), Lisa Totzauer (Channelmanagerin ORF1),
Moderation: Hans-Peter Siebenhaar und Anna-Maria Wallner (Die Presse)

Samstag, 18. Mai

9:30 Uhr – Hotel Mondi
Digitaler Journalismus der Zukunft? Eine Fragestunde der Medienakademie mit Martin Kotynek (Chefredakteur Der Standard) und ihren Leiterinnen (Anna Maria Wallner und Karin Strobl)

Werbeanzeigen